Veranstaltungskalender

Dez 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Evangelische Kirchengemeinde Zimmersrode
mit Bischhausen, Gilsa und Römersberg
Zimmersrode_aussen_1

Herzlich willkommen

Karina Kanwischer-Koch
Pfarrerin
06693/617
Hinter der Kirche 7
34599 Neuental

Elternzeitvertretung für Pfarrerin Kanwischer-Koch bis zum 31. März 2019 hat:

Pfarrerin Susanne Fuest

Niederfeldstraße 4

34281 Gudensberg

Erreichbar über den oben genannten Telefonanschluss und die Emailadresse des Pfarramts Zimmersrode.

 

 

 

Gottesdienste

Gottesdienste im Wechsel in den vier Dörfern unserer Gemeide um 9.30 Uhr, und 10.30 Uhr. Die aktuellen Zeiten und Orte finden sich in den "Neuentaler Nachrichten" oder der HNA.

Kindergottesdienste

Die Kindergottesdienste in Bischhausen, Gilsa, Zimmersrode und Römersberg üben derzeit für die Krippenspiele

Angebote

Angebote für Kinder und Jugendliche:

Kindertreff für 7-11jährige:

immer freitags von 16.00 - 17.00 Uhr im Gemeindehaus in Zimmersrode (23.11., 30.11., 14.12., 21.12., 18.01., 25.01.)

Jugendtreff, ab 14 Jahre:

jeden letzten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im Gemeindehaus (nicht in den Ferien)


 

 

Angebote für Erwachsene:

Angebote für Senioren:

 

Bankverbindung

Kirchenkreisamt Fritzlar-Homberg

Ev. Bank
IBAN: DE46520604100002100100
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: Zimmersrode bzw. Bischhausen oder Gilsa

Kirchengebäude
Bischhausen

Ev. Kirche Bischhausen: Die Bischhäuser Kirche besitzt einen dreiseitigen Chor, der noch im ausgehenden 15. Jahrhundert erbaut wurde. An seiner Nordseite ist ein Treppenturm errichtet, der - darauf weisen die Schießscharten hin - als Wehrturm benutzt wurde. Das Kirchenschiff mit seinem Turmaufbau stammt aus dem Jahr 1742. Erwähnenswert ist das große Epitaph des Arnold von Löwenstein (gest. 1579), das noch gotische Formen ausweist.

 

 

  • kirche-bischhausen-gemalt-neu
Kirchengebäude
Gilsa

Ev. Kirche Gilsa: Die Gilsaer Kirche wurde als Saalbau im Jahr 1719 erbaut. Besonders erwähnenswert ist das wertvolle Eichengestühl. Außerdem findet sich in der Kirche ein Mamorepitaph des Eitel Philip Ludwig von Gilsa (gest. 1765). Die Kirche steht unter dem Patronat der Herren von und zu Gilsa.

 

 

  • kirche-gilsa-nochmal-gemalt-klein
Kirchengebäude
Römersberg
  • kirche-roe-berg-gemalt
Kirchengebäude
Zimmersrode

Ev. Kirche Zimmersrode: Die Zimmersröder Kirche wurde im Jahr 1756 errichtet und ist vom Baustil ein einfacher Saalbau mit Haubendachreiter. Der steinerne Altartisch wird auf das Jahr 1763 datiert. Der Taufstein stammt aus dem 16. Jahrhundert und stand damit schon in einer Vorgängerkirche. Auffällig sind beide Altarfenster, die in neuester Zeit gestaltet wurden.

Stellv. KV-Vorsitzende:

Frau: Therese Engeland
Anschrift: Am Weinfeld 18
34599 Neuental-Zimmersrode
Telefon: 06693 - 8461

 

  • kirche-ziro-gemalt-klein